banner ad
banner ad

Tag: Charttechnik

DAX-Chartanalyse: Elfmeter für die Bullen

DAX-Chartanalyse: Elfmeter für die Bullen

Nach der gestrigen Erholung sind die Chancen auf eine Bodenbildung und somit ein Ende der Korrektur deutlich gestiegen. Bleiben heute die Käufer am Ball, hellen sich auch die kurzfristigen Aussichten wieder auf. Die DAX-Chartanalyse für den 5. Juli 2013.  

DAX-Chartanalyse: Ein Hammer ohne Folgen?

DAX-Chartanalyse: Ein Hammer ohne Folgen?

Der DAX kann sich nicht so richtig entscheiden, wohin die Reise gehen soll. Spätestens morgen Nachmittag dürften die Würfel aber fallen. Die DAX-Chartanalyse für den 4. Juli 2013.  

DAX-Chartanalyse: Startet die nächste Abwärtswelle?

DAX-Chartanalyse: Startet die nächste Abwärtswelle?

Die Aussichten für eine Fortsetzung der Erholungsbewegung haben sich zuletzt eingetrübt. Einige Signale deuten eher auf eine entgegengesetzte Bewegung. Die DAX-Chartanalyse für den 3. Juli 2013.  

DAX-Chartanalyse: Bärenmarktrally auf Messers Schneide

DAX-Chartanalyse: Bärenmarktrally auf Messers Schneide

In den vergangenen Tagen ist die Schwungkraft der Erholungsbewegung deutlich zurückgegangen. Noch haben die Käufer aber gute Chancen, den Trend zu kippen. Die DAX-Chartanalyse für den 2. Juli 2013.  

DAX-Chartanalyse: Halbjahresbilanz ist positiv

DAX-Chartanalyse: Halbjahresbilanz ist positiv

Die Erholung in der vergangenen Woche könnte sich als Basis für weitere Kursgewinne erweisen. Noch ist es aber zu früh, das Ende der Korrektur auszurufen. Die neue DAX-Chartanalyse auf Stunden-, Tages-, Wochen-, und Monatsbasis.  

DAX-Chartanalyse: Kursziele für ein Ende der Korrektur

DAX-Chartanalyse: Kursziele für ein Ende der Korrektur

Der DAX legte am Donnerstag den dritten Tag in Folge zu und kämpft um die 8000er-Marke. Viel wichtiger sind aber einige Kursniveau weiter nördlich. Die DAX-Chartanalyse für den 28. Juni 2013. 

DAX-Chartanalyse: Wie weit reicht die Erholung?

DAX-Chartanalyse: Wie weit reicht die Erholung?

Trotz der jüngsten Erfolge bleibt der DAX im kurzfristigen Bereich in einer Korrekturphase gefangen. Für Spannung ist dennoch gesorgt, denn heute könnte eine Vorentscheidung fallen. Die DAX-Chartanalyse für den 27. Juni 2013. 

DAX-Chartanalyse: Eine verblüffende Regel

DAX-Chartanalyse: Eine verblüffende Regel

Ist die Gegenbewegung vom Dienstag nur ein Strohfeuer oder steckt mehr dahinter? Bewährte Signalgeber helfen bei der Einordnung.  Die DAX-Chartanalyse für den 26. Juni 2013. 

DAX-Chartanalyse: Signallinie könnte Gegenbewegung einleiten

DAX-Chartanalyse: Signallinie könnte Gegenbewegung einleiten

Schnäppchenjäger aufgepasst: Die Korrekturbewegung der vergangenen Tage lässt zumindest eine kurze Erholung zunehmend wahrscheinlicher werden. Welche Chartmarken gilt es zu beachten? Die DAX-Chartanalyse für den 25. Juni 2013. 

DAX-Chartanalyse: Hoffen auf die 200-Tage-Linie

DAX-Chartanalyse: Hoffen auf die 200-Tage-Linie

Nach den deutlichen Kursverlusten in der Vorwoche trüben sich allmählich auch auf mittelfristiger Ebene die Aussichten ein. Es besteht akute Gefahr einen Fehlausbruchs auf der Oberseite. Noch haben die Bullen aber die Chance, größeres Unglück zu verhindern. Die DAX-Chartanalyse für den 24. Juni 2013. 

DAX-Chartanalyse: Sondersituation beachten

DAX-Chartanalyse: Sondersituation beachten

Nach dem gestrigen Ausverkauf bietet sich dem DAX heute die Chance auf Stabilisierung. Viel mehr ist aber für die Bullen derzeit nicht drin. Die DAX-Chartanalyse für den 21. Juni 2013. 

DAX-Chartanalyse: Deutlicher Rückschlag in Sicht

DAX-Chartanalyse: Deutlicher Rückschlag in Sicht

Die Käufer verspielten gestern ihre Chance, mit einem Kaufsignal die charttechnischen Aussichten zu verbessern. Heute startet der Konter der Bären. Offenbar mit mehr Aussicht auf Erfolg. Die DAX-Chartanalyse für den 20. Juni 2013. 

DAX-Chartanalyse: Große Ereignisse werden ihre Schatten voraus

DAX-Chartanalyse: Große Ereignisse werden ihre Schatten voraus

Weder Käufer noch Verkäufer haben aktuell genügend Kraft, um die nächsten charttechnischen Signale zu liefern. Aber dieser Zustand wird nicht mehr lange anhalten. Die DAX-Chartanalyse für den 19. Juni 2013. 

DAX-Chartanalyse: Heute könnte eine Vorentscheidung fallen

DAX-Chartanalyse: Heute könnte eine Vorentscheidung fallen

Zeigt der DAX aktuell nur eine Erholung oder sehen wir bereits den Auftakt zu einer neuen Rally? Den unmittelbar bevorstehenden Widerständen kommt eine hohe Bedeutung zu. Die DAX-Chartanalyse für den 18. Juni 2013. 

DAX-Chartanalyse: 8000 rückt erneut näher

DAX-Chartanalyse: 8000 rückt erneut näher

Der deutsche Aktienmarkt bleibt im Konsolidierungsmodus. Eine Trendumkehr ist derzeit nicht zu erkennen. Die DAX-Chartanalyse für den 17. Juni 2013. 

DAX-Chartanalyse: Offener Schlagabtausch

DAX-Chartanalyse: Offener Schlagabtausch

Knapp über der 8000er-Marke nimmt die Volatilität deutlich zu. Der Angriff der Verkäufer scheint wirkungslos zu verpuffen. Die neuen Handelsmarken in der DAX-Chartanalyse für den 14. Juni 2013. 

DAX-Chartanalyse: Stresstest für die Bullen

DAX-Chartanalyse: Stresstest für die Bullen

Kurzfristig bleibt der DAX im Konsolidierungsmodus gefangen und könnte heute unter 8000 Punkte zurückfallen. Denn die Markttiefe ist sehr gering und begünstigt einen schnellen Abverkauf. Die DAX-Chartanalyse für den 13. Juni 2013. 

DAX-Chartanalyse: Geschichte wiederholt sich

DAX-Chartanalyse: Geschichte wiederholt sich

Einen Schritt vor, zwei Schritte zurück – oder anders ausgedrückt: Der DAX bleibt weiter im Konsolidierungsmodus gefangen. Die DAX-Chartanalyse für den 12. Juni 2013. 

DAX-Chartanalyse: Für Entwarnung ist es noch  zu früh

DAX-Chartanalyse: Für Entwarnung ist es noch zu früh

Trotz der erneuten Kursgewinne am Montag liegt aktuell nur ein Patt zwischen Bullen und Bären vor. Einige Chartmarken auf der Ober- und Unterseite liefern aber gute Orientierungspunkte. Die DAX-Chartanalyse für den 11. Juni 2013. 

DAX-Chartanalyse: Jetzt zählt es

DAX-Chartanalyse: Jetzt zählt es

Nach dem beeindruckenden Freitagsreversal bietet sich dem DAX gleich zu Wochenbeginn die Chance auf eine Fortsetzung der Erholung. Die DAX-Chartanalyse auf Stunden-, Tages-, Wochen- und Monatsbasis.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Seite www.chartanalysen-online.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.