banner ad
banner ad

Marktanalysen

Aktienmärkte testen Monatsdurchschnitt – Ölpreise ziehen nicht mit

Aktienmärkte testen Monatsdurchschnitt – Ölpreise ziehen nicht mit

HelloFresh ist nicht zu bremsen – Eon bleibt stärkste DAX-Aktie

HelloFresh ist nicht zu bremsen – Eon bleibt stärkste DAX-Aktie

Chartanalysen Online Trend-Indikator: Verkaufen

Chartanalysen Online Trend-Indikator: Verkaufen

Wann sehen wir das Corona-Tief?

Wann sehen wir das Corona-Tief?

Ein Impfstoff gegen das Coronavirus ist eine Frage des „wann“, nicht des „ob“. Wirksame Medikamente dürften bald zur Verfügung stehen. Wahrscheinlich wurde niemals zuvor mit einem derartigen Hochdruck an Medikamenten und Impfstoffen gearbeitet.

DAX: 1000 Punkte-Sprung in Sicht

DAX: 1000 Punkte-Sprung in Sicht

Die aktuelle „Millionen Dollar Frage“ lautet, ob die Folgen des Coronavirus unter- oder überschätzt werden. Derzeit wird am Markt die Meinung favorisiert, dass alles gut wird. Der anhaltende Aufwärtstrend lässt keine andere Interpretation zu. Die Investoren spielen mit hohem Risiko und ignorieren alle Bedenken hinsichtlich der weltweiten Konjunktur.

By 20. Februar 2020 0 Comments Read More →
DAX-Rekord – und jetzt?

DAX-Rekord – und jetzt?

Nach zahlreichen Versuchen hat der DAX erfreulicherweise ein neues Hoch erreicht und ruht sich nun auf seinen Lorbeeren aus. Kein Wunder, dass die Stimmung in den Medien skeptisch bleibt und heute die Bedenkenträger deutlich zu hören sind. Dabei sind deutsche Aktien übergeordnet keinesfalls überhitzt und haben entsprechend der P & F Technik weiteres Aufholpotenzial.

By 23. Januar 2020 0 Comments Read More →
Wann ist ein Hoch ein Hoch?

Wann ist ein Hoch ein Hoch?

Ist ein Hochpunkt an den Aktienmärkten zuverlässig identifizierbar? Generationen von Analysten versuchen sich an der Lösung dieser Frage. Ob Bullenmarkthoch oder ein sekundäres Hoch: Zur Entscheidungsfindung über Gewinnmitnahmen, zur Beendigung eines Trades oder zum Managen von Absicherungen sind technische Signale, die ein Hoch signalisieren können, hochwillkommen. Eine Reihe kluger Entwürfe existiert, wir stellen drei davon […]

Die Jahresendrallye läuft

Die Jahresendrallye läuft

Aktuell befinden wir uns in einer der stärksten Wochen des Börsenjahres und auch die kommenden verheißen viel Gutes für uns Anleger. Da ist es kein Wunder, dass der innere Markt eindeutig auf das Lager der Käufer zeigt und wir Mister Market möglichst viele Punkte abknöpfen sollten. Der DAX macht sich auf den Weg in Richtung […]

By 28. November 2019 0 Comments Read More →
FED lässt die Bullen auf die Weide

FED lässt die Bullen auf die Weide

Wir befinden uns in einer äußerst spannenden Situation an den Finanzmärkten. Während die üblichen Crashpropheten und die meist skeptischen Medien noch darüber diskutieren, ob die Rezession und der Kursrutsch der Börsen bereits begonnen haben, oder erst in wenigen Monaten starten, deutet das Verhalten der großen Anleger auf ein ganz anderes Szenario.

By 4. November 2019 0 Comments Read More →
Ist der schwache Ölpreis ein Crashindikator?

Ist der schwache Ölpreis ein Crashindikator?

Nach wie vor gibt es keine Lösung im Handelskonflikt zwischen den USA und China. Es sieht so aus, als ob uns das Thema noch eine Weile begleiten wird – trotz der näher rückenden Wahl in den USA. Jedenfalls scheinen sich die Investoren an die daraus resultierende Unsicherheit zu gewöhnen, was auch der chinesische Aktienindex zeigt. […]

By 11. Oktober 2019 0 Comments Read More →
Nike als Vorbild?

Nike als Vorbild?

Der innere Markt deutet nach wie vor auf allen Zeitebenen auf die Seite der Nachfrage. Vorübergehende Rücksetzer wie der aktuelle sind daher mit hoher Wahrscheinlichkeit gute Einstiegsgelegenheiten. Dabei zeigte sich am Beispiel von Nike, dass es sinnvoll ist in trendstarke Aktien zu investieren. 

By 26. September 2019 0 Comments Read More →
Einzelhandel mit Signalwirkung

Einzelhandel mit Signalwirkung

Seit Monaten ist der US Einzelhandelssektor einer der relativ stärksten der New Yorker Börse. Gegenwärtig befindet er sich in einer Konsolidierung, der übergeordnete Trend zeigt aber nach oben. Amazon als Mitglied dieses Sektors testet aktuell seine Unterstützungsgerade und auch die wichtige 200 –Tage – Linie.

By 5. September 2019 0 Comments Read More →
Kein Tag ohne Hindenburg-Omen

Kein Tag ohne Hindenburg-Omen

Welcher Indikator kann das Ende eines Aufwärtstrends mit einer vergleichbaren Präzision und Logik schon so vorhersagen wie das Hindenburg-Omen? 9 Omen liegen vor.

Boxkampf geht in die Entscheidung

Boxkampf geht in die Entscheidung

In den vergangenen Tagen hat Präsident Trump den Einsatz in seinem Pokerspiel erhöht. Die großen Anleger zögern jetzt erstmals seit Monaten deutlich und interpretieren den Kursrückschlag nicht als Einstiegsgelegenheit. Natürlich kann die Stimmung schnell wieder mit dem nächsten Tweet drehen – trotzdem sollte jetzt die defensive Mannschaft aufs Feld.

By 9. August 2019 0 Comments Read More →
Droht die Zinswende?

Droht die Zinswende?

Der Finanz-Sektor leidet seit Jahren unter dem Zinssenkungstrend. Geschäftsbanken, Sparkassen, Direktbanken und Versicherungen halten Cash-Positionen, die bei niedrigen Zinsen keine oder geringe Gewinne abwerfen. Der Zinstrend ist weiterhin nach unten gerichtet. Aber: Die Bankentitel stiegen in der vergangenen Woche.

Alles nur ein Sturm im Wasserglas?

Alles nur ein Sturm im Wasserglas?

Trotz des sich verschärfenden Handelsstreits gibt es einige Hinweise darauf, dass wir nur einen Sturm im Wasserglas erleben. Natürlich gibt es an der Börse keine Sicherheiten, aber der wichtige Chipsektor und der innere Markt deuten an, dass wir jetzt mindestens eine kurzfristige Kaufgelegenheit erleben. Ein interessanter Kandidat aufgrund seiner hohen relativen Stärke könnte Aixtron sein.

HDAX: Signalgeber für den DAX?

HDAX: Signalgeber für den DAX?

Die deutschen Indizes kämpfen aktuell mit wichtigen charttechnischen Widerständen aus dem vergangenen Herbst. Nicht besser ergeht es den wichtigsten US-Börsen, die ihre Allzeithochs nur „knapp vor der Brust“ haben. Da ist es kein Wunder, dass auch der innere Markt leicht ausatmet uns die bisher nur kurzfristigen Risiken verdeutlicht.

By 11. April 2019 0 Comments Read More →
P&F-Check: Der Druck im Kessel steigt

P&F-Check: Der Druck im Kessel steigt

Obwohl die globalen Indizes kurzfristig eine Verschnaufpause verdient haben, bleiben die Anleger übergeordnet im Vorteil. Darauf deuten übrigens nicht nur die Indikatoren des inneren Marktes, sondern auch die nach wie vor skeptische Stimmung der Anleger. Passen dazu hat der DAX seinen Abwärtstrends entsprechend der P & F Technik überwunden.

By 7. Februar 2019 0 Comments Read More →
Das Fundament steht noch

Das Fundament steht noch

Der Dow Jones Index schloss im Dezember 1930 mit einem Minus von 10,3 Prozent, im Dezember 1931 ging es gar 16,6 Prozent nach unten. Der drittschwächste Wert der vergangenen 90 Jahre gehört dem Dezember 2018. Es gibt aber eine Stelle im S&P 500, an der man fast blind kaufen kann.

Hat der Bärenmarkt begonnen?

Hat der Bärenmarkt begonnen?

Angesichts der schwachen Aktienmärkte stellen sich einige Fragen. Euro Stoxx 50, KDAX und der MSCI Emerging Markets Index verlieren seit Jahresbeginn 17, 20 und 27 Prozent. Der amerikanische S&P 500 zog im Oktober mit einem Minus von 10 Prozent nach.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Seite www.chartanalysen-online.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.