banner ad
banner ad

Tag: E.ON

DAX-Favoriten nach dem Rücksetzer

DAX-Favoriten nach dem Rücksetzer

Während der DAX in der vergangenen Woche rund zweieinhalb Prozent nachgab, kamen einige Indexwerte wesentlich deutlicher unter Verkaufsdruck. Sollte der Markt aber recht zügig wieder die Aufwärtsbewegung aufnehmen, dürften auch die Verlierer der vergangenen Tage zu den Gewinnern zählen. Mögliche Favoriten für ein bullisches Jahresfinish.

Chart-Check K+S – Ungewöhnliches Bild mit klarer Prognose

Chart-Check K+S – Ungewöhnliches Bild mit klarer Prognose

Die Aktie von K+S war im Spätsommer ein perfekter Wert für Trader und Zocker. Erst langsam beruhigt sich wieder die Lage. Mit der Volumenanalyse lassen sich wichtige Erkenntnisse über die weitere Entwicklung gewinnen.

E.ON – Wichtige Phase steht bevor

E.ON – Wichtige Phase steht bevor

Ungewohntes Bild bei den jüngsten Favoriten im DAX: Seit zwei Tagen sind die Sorgenkinder RWE und E.ON ganz oben zu finden. Charttechnisch ist die Ausgangslage für E.ON auf den ersten Blick eigentlich eindeutig. Kursziele und Anlageideen.

E.ON – der Kaufkandidat für das zweite Quartal

E.ON – der Kaufkandidat für das zweite Quartal

Spätestens seit Fukushima hat sich E.ON von der Performance des DAX entkoppelt. Ging es für den DAX steil nach oben, ist E.ON in den letzten beiden Jahren nicht vom Fleck gekommen. Jetzt aber werden die Karten neu gemischt. Der Grund liegt in der Charttechnik.

E.ON mit der Chance auf eine Trendwende

E.ON mit der Chance auf eine Trendwende

Zahlreiche negative Analystenkommentare und ein schlechtes Branchensentiment drückten die E.ON-Aktie zuletzt tief in den Keller. Zu Unrecht meint Goldman Sachs und sieht die Aktie deutlich höher. Auch charttechnisch gibt es inzwischen einige Argumente für einen Einstieg.  

Anleger werden mutiger und greifen zu Aktien

Anleger werden mutiger und greifen zu Aktien

Den starken Schlussspurt zum Jahresende und der ordentliche Auftakt lässt die Zuversicht bei den deutschen Aktien- und Derivateanlegern spürbar steigen. Zuletzt orderten Anleger vor allem die beiden deutschen Energiewerte sowie ausländische Tech-Titel, während eine heimische Bankaktie in Ungnade fiel.

Wer zahlt die höchste Dividende im DAX – und lohnt sich der Einstieg?

Wer zahlt die höchste Dividende im DAX – und lohnt sich der Einstieg?

Im zweiten Teil des DAX-Dividenden-Specials rücken die Charts der 5 Top-Werte in den Fokus. Eine hohe Ausschüttung nutzt wenig, wenn sich die Aktie auf Talfahrt befindet und alle Trends abwärts zeigen. Kleines Fazit vorweg: Warren Buffett scheint mal wieder auf das richtige Pferd gesetzt zu haben.  

E.ON – Chart des Grauens mit Chancen

E.ON – Chart des Grauens mit Chancen

Konzernchef Johannes Teyssen muss heute Farbe bekennen und Investoren die kurz- bis mittelfristigen Aussichten präsentieren. Wer gute Nerven hat, kann den tiefen Kurs für einen antizyklischen Einstieg nutzen, oder auf eine Alternative setzen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Seite www.chartanalysen-online.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.