banner ad
banner ad

Tag: spekulieren

Mit der Notenbank spekulieren

Mit der Notenbank spekulieren

Fluchtwährungen rücken mit der Krise in Zypern wieder verstärkt in den Fokus. Dazu zählt auch der Schweizer Franken. Im vergangenen Jahr musste die Notenbank 188 Mrd. Franken aufwenden, um die Deckelung bei 1,20 zu halten. Anleger können von den Eingriffen profitieren.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Seite www.chartanalysen-online.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.