By 9. Dezember 2012 Read More →

Die wichtigsten Börsentermine

Die Konjunktur in der größten Volkswirtschaft bleibt weiter angeschlagen. Nach besser als erwarteten US-Arbeitsmarktdaten aber einer miesen Stimmung bei den Konsumenten stellt die Zinsentscheidung der FED den Höhepunkt der Woche dar. Die Termine im Überblick.

 

Marktbewegende Ereignnisse in der Kalenderwoche 50:

Tag Land Uhrzeit (MEZ) Indikator / Ereignis vorheriger Wert Prognose
Montag JP 00:50 BIP Q3 (2. Veröffentlichung) -0,90% -0,80%
China k.A. Verbraucherpreise, November -0,10%
China k.A. Industrieproduktion, November 9,60% 9,80%
Deutschland 08:45 Warenausfuhr /-einfuhr, Oktober -2,40% -0,30%
EU 10:30 sentix-Konjunkturindex: Gesamt minus 18,8 Punkte minus 16 Punkte
Dienstag D 11:00 ZEW-Konjunkturlage /   -erwartungen, Dezember 5,4 / minus 15,7 Punkte 6 / minus 12 Punkte
EU 11:00 ZEW-Konjunkturerwartungen,   Dezember minus 2,6 Punkte k.A.
Mittwoch JP 00:50 Auftragseingang Maschinen,   Oktober -4,30% 3,00%
D 08:00 Verbraucherpreise, November -0,10% -0,10%
EU 11:00 Industrieproduktion, Oktober -2,50% 0,20%
USA 18:30 FED-Zinsentscheidung 0-0,25% 0-0,25%
Donnerstag EU 10:00 EZB-Monatsbericht
USA 14:30 Erstanträge Arbeitslosenhilfe 370 370
USA 14:30 Erzeugerpreise, November -0,20% -0,50%
USA 14:30 Einzelhandelsumsatz, November -0,30% 0,30%
Freitag JP 00:50 Tankan-Bericht Q4
China 02:45 HSBC Flash-PMI verarbeitendes   Gewerbe, Dezember 50,5 Punkte
D 09:30 Einkaufsmanagerindex   verarbeitendes Gewerbe, Dezember 46,8 Punkte 47,2 Punkte
D 09:30 Einkaufsmanagerindex Dienste,   Dezember 49,68 Punkte 50,2 Punkte
EU 10:00 Einkaufsmanagerindex Gesamt,   Dezember 46,55 Punkte 46,9 Punkte
EU 11:00 Verbraucherpreise, November -0,20% -0,20%
USA 14:30 Verbraucherpreise, November 0,10% -0,20%
USA 15:15 Industrieproduktion, November -0,40% 0,20%
USA 15:15 Kapazitätsauslastung, November 77,80% 77,90%

 

Viele weitere Wirtschaftsdaten mit sofortiger Aktualisierung können Sie ganz unten auf der Seite einsehen.

Posted in: Aktien

About the Author:

Franz-Georg Wenner ist regelmäßiger Gast beim Deutschen Anlegerfernsehen und gern gesehener Vortragsredner. Er hält regelmäßig Webinare und referierte unter anderem beim Verein Technischer Analysten Deutschlands (VTAD). Bei BÖRSE ONLINE war er sechs Jahre Online-Koordinator und Redakteur mit den Schwerpunkten Nebenwerte Deutschland, Zertifikate und Technische Analyse. Zusätzlich betreute er für die Commerzbank den Zertifikate-Newsletter ideas daily. Bereits seine Diplomarbeit im Fachbereich BWL der Uni Düsseldorf beschäftigte sich mit der Intermarket-Analyse.

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Seite www.chartanalysen-online.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.