By 2. Dezember 2012 Read More →

Die wichtigsten Börsentermine

Von wegen ruhige Vorweihnachtszeit. Eine ganze Reihe von marktbewegenden Konjunkturindikatoren aus China, Europa und den USA dürfte die Kurse in den nächsten Tagen bewegen. Spannend wird es vor allem am Freitag, wenn der erste US-Arbeitsmarktbericht seit der Wiederwahl von Barack Obama auf der Tagesordnung steht.

Ein Überblick für die Kalenderwoche 49:

Montag Land Uhrzeit (MEZ) Indikator / Ereignis vorheriger Wert Prognose
China 02:45 HSBC Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe, November 50,4 Punkte 50,4 Punkte
DE 09:55 Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe, November 46,82 Punkte 46,8 Punkte
EU 10:00 Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe, November 46,23 Punkte 46,2 Punkte
USA 16:00 ISM-Index verarbeitendes Gewerbe, November 51,7 Punkte 51,4 Punkte
USA 16:00 Bauausgaben, Oktober 0,60% 0,40%
Mittwoch DE 09:55 Einkaufsmanagerindex Dienste, November 48,03 Punkte 48 Punkte
EU 10:00 Einkaufsmanagerindex Gesamt, November 45,78 Punkte 45,8 Punkte
USA 14:15 ADP Report Beschäftigung (in Tsd.), November 158 140
USA 16:00 ISM-Index nicht-verarbeitendes Gewerbe, November 54,2 Punkte 53,7 Punkte
USA 16:00 Auftragseingang Industrie, Oktober 4,80% 0,00%
Donnerstag EU 13:45 EZB Zinsentscheid 0,75% 0,75%
USA 14:30 Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe (in Tsd.) 393 380
Freitag USA 14:30 Arbeitslosenquote, November 7,90% 7,90%
USA 14:30 Beschäftigung außerhalb der Landwirtschaft (in Tsd.), November 171 90
USA 15:55 Konsumklima Uni Michigan 82,7 Punkte 82 Punkte

 

 

Viele weitere Wirtschaftsdaten mit sofortiger Aktualisierung können Sie ganz unten auf der Seite einsehen.

Posted in: Aktien

About the Author:

Franz-Georg Wenner ist regelmäßiger Gast beim Deutschen Anlegerfernsehen und gern gesehener Vortragsredner. Er hält regelmäßig Webinare und referierte unter anderem beim Verein Technischer Analysten Deutschlands (VTAD). Bei BÖRSE ONLINE war er sechs Jahre Online-Koordinator und Redakteur mit den Schwerpunkten Nebenwerte Deutschland, Zertifikate und Technische Analyse. Zusätzlich betreute er für die Commerzbank den Zertifikate-Newsletter ideas daily. Bereits seine Diplomarbeit im Fachbereich BWL der Uni Düsseldorf beschäftigte sich mit der Intermarket-Analyse.

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Seite www.chartanalysen-online.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.