banner ad
banner ad

Webinare

Dienstag, 22.11.2016

Bayer, Daimler, Lufthansa & Co.: Die besten Aktien für die Weihnachtszeit

Anmeldung hier: https://attendee.gotowebinar.com/register/2500040230611431684

Dienstag, 08.11.216

Spezial US-Wahlen: Welche Branchen profitieren?

 

Dienstag, 01.11.2016

US-Open an den Börsen: Clintons Vorsprung sinkt dramatisch – Reaktionen bei Dow, Dax & Co.

Hier geht’s zur Aufzeichnung:

webinar0111

Dienstag, 25.10.2016

Countdown USA: Chart-Webinar spezial zur Präsidentschaftswahl

Hier geht’s zur Aufzeichnung: webinar2511

 

Dienstag, 18.10. 2016

Chartalarm: Diese Aktien senden Kauf- und Verkaufssignale

Mit einfachen Mitteln können Anleger den Trend von Aktien ermitteln. Spannend sind aber vor allem Werte, die kurz vor einer dynamischen Bewegung stehen.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_1810

Dienstag, 11.10.2016

Startschuss zur US-Berichtssaison: Amazon, Facebook, Apple & Co. im Check

In den vergangenen Wochen legten vor allem die Technologieaktien kräftig zu, der Nasdaq 100 knackte sein Rekordhoch aus dem Jahr 2000. Zugleich sind auch die Bewertungen deutlich gestiegen. Wir schauen uns die interessantesten Werte an.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_1110

Dienstag, 04.10.216

DAX-Aktien unter der Lupe: Die Favoriten für das vierte Quartal

Historisch gesehen laufen die Börsen in den letzten drei Monaten des Jahres meist richtig gut. Besonders im laufenden Jahr ist aber gezielte Aktienselektion entscheidend. Welche Blue Chips glänzen mit der besten Ausgangslage?

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_0410

Dienstag, 27.09.2016

DAX, Gold, Euro, Öl – die Aussichten für das vierte Quartal

Langsam biegt das Börsenjahr 2016 auf die Zielgerade ein. Für ein Fazit ist es noch zu früh, nicht selten werden in den letzten drei Monaten des Jahres die Karten noch einmal neu gemischt. Wie sollten sich Anleger positionieren?

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_2709

Dienstag, 20.09.2016

Heißer Herbst in Sicht: Fed-Sitzung und weitere Risiken

Bisher lieferte der DAX nur Magerkost, gezielte Aktienselektion bleibt entscheidend für den Erfolg. Wir schauen auf die wichtigsten Daten und Charts, die sich als Frühsignale bewährt haben.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_2009

Dienstag, 13.09.2016

Deutsche Bank, Commerzbank, K+S, Nordex, Daimler: Anleger-Lieblinge im Check

Mehr als 15 Milliarden Euro an Börsenwert büßte die Deutsche Bank seit Jahresbeginn bereits ein. Und die Serie der schlechten Nachrichten reißt einfach nicht ab.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_1409

Dienstag, 30.08.2016

Crash-Monat September: Wie tief könnte der DAX fallen?

Die Berg- und Talfahrt an den Märkten hat Anlegern schon viele Nerven gekostet. Doch die schlechteste Börsenzeit steht erst noch bevor, zumindest aus saisonaler Sich. Höchste Zeit, nicht nur den DAX genauer unter die Lupe zu nehmen.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

 webinar31_08

Dienstag, 23.08.2016

Gewinneraktien finden per Knopfdruck

„Billig kaufen, teuer verkaufen“ zählt wohl mit zu den bekanntesten Börsenregeln. Doch der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist gewaltig. Mit einfachen Mitteln können aber auch Privatanleger frühzeitig Aktien finden, die an Schwung gewinnen und so stark von Rallyephasen profitieren.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_2308

Dienstag, 01.08.2016

DAX & Co.- Die interessantesten Aktien im August

In der Bilanzsaison haben sich viele Aktien besser als erwartet geschlagen. Ein Richtungsentscheid steht bevor: Wird auch in den kommenden traditionell schwierigen Wochen der Optimismus überwiegen?

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_0208

Dienstag, 26.07.2016

Fed-Zinsentscheidung – neue Turbulenzen in Sicht?

In den vergangenen Wochen musste die US-Notenbank mehrfach zurückrudern, behält sich aber wie immer alle Optionen offen. Die Entscheidung der Währungshüter hat direkte Auswirkungen auf Euro, Gold, Öl und Aktien. Höchste Zeit, die Basiswerte einer Analyse zu unterziehen.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar26.08

Dienstag, 19.07.2016

Daimler, Commerzbank, K+S, Nordex – Wetten für die zweite Halbzeit

Die ersten sechs Monate waren eine Berg- und Talfahrt, viele Titel sind an wichtigen Niveaus angekommen. Wir schauen auf die Favoriten und auf Aktien, von denen man die Finger lassen sollte.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_1907

Dienstag, 12.07.2016

Startschuss US-Berichtssaison – Achtung Bewertungsfalle?

m historischen Vergleich weisen die Papiere an der Wall Street sehr anspruchsvolle Relationen auf und liegen teilweise bei der Bewertung auf Rekordniveau. Aber es gibt noch Ausnahmen und spannende Einzelwerte.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_1207

 

Dienstag, 21. Juni, 14 Uhr:

Brexit-Schock oder Befreiungsschlag – Zähneklappern vor der Entscheidung

Daimler, Bayer, BMW und Deutsche Bank zählen zu den größten Verlierern seit Jahresbeginn, nur Adidas kann bisher überzeugen. Die weitere Entwicklung wird in Großbritannien entschieden. Wie ist die Ausgangslage an den Märkten?

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_2106

Dienstag, 14. Juni, 19 Uhr:

Fed-Zinssitzung: Gewinner und Verlierer am Aktienmarkt

Wie viele Zinserhöhungen wird es in diesem Jahr geben? Die Meinungen der Experten gehen auseinander, klare Fakten liefern die Terminmärkte. Aber welche Aktien wären die Gewinner und Verlierer, falls die Fed an der Zinsschraube drehen sollte?

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_1406

Dienstag, 07. Juni, 19 Uhr:

Anpfiff für den DAX: Mysterium EM-Jahre

Ist Jogis Team so gut wie der Weltmeisterkader von 2014 – und wie fit ist der DAX kurz vor der Halbzeitbilanz? Wir schauen uns den Index in EM-Jahren an und blicken auf interessante Parallelen.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_1006

 

Dienstag, 31. Mai, 19 Uhr:

KGV- und KBV-Schnäppchen unter der Chart-Lupe

Fundamentalanalyse ist wichtig, gerade im mittel- und längerfristigen Zeithorizont. Für den perfekten Mix sollten Anleger aber auch immer den Kursverlauf im Blick behalten.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar3105

 

Dienstag, 24. Mai, 19 Uhr:

Öl, Euro, DAX, Euro Stoxx, Dow Jones – wohin geht die Reise?

Rohstoffe, Devisen- und Aktienmärkte stehen gerade in diesem Jahr in einem engen wechselseitigen Verhältnis. Wer die Wirkungszusammenhänge versteht, kann daraus Profit schlagen und sich für den Sommer richtig positionieren.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar2405

 

Dienstag, 17. Mai, 19 Uhr:

MDAX, TecDAX und Small Caps – heiße Wetten in der zweiten Reihe

Der DAX mit seinen 30 Blue Chips bestimmt die Schlagzeilen. Aktien wie Nemetschek, Salzgitter, Hugo Boss und Nordex bieten für Trader aber oft reizvollere Chancen. Wir schauen uns die aussichtsreichsten Papiere an.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar1705

 

Dienstag, 10. Mai, 19 Uhr:

Gold und Silber – Minenaktien im Check

Die Edelmetalle strahlen in neuem Glanz und laufen 2016 wesentlich besser als die Aktienmärkte. Noch kräftiger geht es mit den Minenwerten nach oben. Sollte man jetzt noch einsteigen oder Buchgewinne realisieren?

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_1205

Dienstag, 03. Mai, 19 Uhr:

Sell in May and go away – Warnsignale nehmen zu

In den vergangenen Wochen haben sich die weltweiten Aktienmärkte gut entwickelt, die US-Indizes stehen am Rekordhoch. Doch ausgerechnet jetzt steht die Rally vor einer Belastungsprobe.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_0205

Dienstag, 26. April, 19 Uhr:

Chartalarm: Diese Aktien senden Kaufsignale

Selbst die Profis können kaum alle Charts im Blick behalten. Selektion ist daher entscheidend. Wir schauen uns heute die spannendsten Werte für die Sommermonate an.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_2604

Dienstag, 19. April, 19 Uhr

Apple, Facebook, Tesla gegen BMW, Bayer, Nordex

Im vergangenen Jahr sahen die US-Werte gegenüber deutschen Aktien nur die Rücklichter, nun wendet sich das Blatt. Die interessantesten amerikanische Papiere im Check.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar1904

 

Dienstag, 12. April, 19 Uhr

Allianz, RTL, Aareal Bank, Freenet – Dividendenstars im Chart-Check

Frühlingszeit, Dividendenzeit – Anleger können sich auf einen 30 Mrd. Euro Geldregen freuen. Allerdings wäre es falsch, nur auf die Dividende zu achten, auch der Kursverlauf muss passen. Wir durchleuchten die Favoriten.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_1204

Dienstag, 05. April, 19 Uhr

DAX, Euro, Gold, Öl – wie geht es im zweiten Quartal weiter?

Während die Notenbanken an Einfluss verlieren, spielen Öl, Gold und Euro für den DAX eine immer größere Rolle. Anleger sollten darauf vorbereitet sein.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_0504

Dienstag, 29. März, 19 Uhr:

Fazit Q1 – fundamentaler und charttechnischer DAX-Check

Die ersten drei Monate wären geschafft, aber welche Signale lassen sich daraus für das Gesamtjahr ableiten? Favoriten und Kursnieten stehen heute im Fokus.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_2903

Dienstag, 22. März, 19 Uhr:

DAX-Trading: Einfache und erfolgreiche Strategien

Trader wünschen sich eine hohe Volatilität, um von stärkeren Schwankungen profitieren zu können. Wer der Achterbahnfahrt nutzen will, sollte aber vorbereitet sein. Wir schauen uns Strategien für den DAX genauer an.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_2203

Dienstag, 15. März, 19 Uhr:

Adidas, SAP gegen Deutsche Bank und BMW 

Einige DAX-Aktien haben seit Anfang Januar so kräftig verloren wie sonst nur die größten Verlierer im Gesamtjahr. Lohnt sich hier nun der Einstieg, welche Titel sind aussichtsreich?

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_1503

 

Donnerstag, 10. März, 18 Uhr:

Finanzmärkte im Visier – Markthighlights der Woche

Hier geht es zur Aufzeichnung: cmc1003

Dienstag, 8. März, 19 Uhr:

Letzte Rettung EZB – welche Aktien werden profitieren?

Im Dezember enttäuschte EZB-Chef Mario Draghi die Märkte, inzwischen sieht die Welt anders aus. Neue Stimulierungsmaßnahmen sind notwendig, um die Lage zu beruhigen.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_0803

Dienstag, 1. März, 19 Uhr:

Kursfeuerwerk beim Dax: Bullenstart in neuen Börsenmonat – 10.000 Punkte fest im Visier

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_0103

Dienstag, 23.Februar, 19 Uhr:

Jetzt schon in den DAX einsteigen – oder gibt es bessere Alternativen?

Nach dem schlechtesten Start an den Aktienmärkten sind Anleger im Vorteil, die noch über hohe Cash-Bestände verfügen. Aber welche Basiswerte bieten sich an – Anleihen, Devisen, Rohstoffe – wir nehmen alles unter die Lupe.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_2302

Dienstag, 16. Februar, 19 Uhr:

Aktien im Aufwärtstrend verzweifelt gesucht – der große Chart-Check

Es gibt nur noch sehr wenige Papiere, die noch nicht im Bärenmarkt laufen. Titel in einem intakten Aufwärtstrend sind absolute Mangelware. Ausnahmen bestätigen aber auch hier die Regel.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_1602

Dienstag, 9. Februar, 19 Uhr

Deutsche Bank, Daimler, K+S – Zähneklappern vor der Berichtssaison

Vor einem Jahr waren Aktien richtig teuer, inzwischen werden teilweise bereits Schnäppchenkurse aufgerufen. Wir schauen uns die DAX-Aktien aus Bewertungssicht an – und runden den Abend mit Charttechnik ab.

Hier geht es zur Aufzeichnung:

webinar_1901

Dienstag, 2. Februar, 19 Uhr

Börsen in Turbulenzen – wie tief könnten die Märkte abstürzen?

DAX und Dow sind so schwach in das Jahr gestartet wie nie zuvor, nahezu alle Blue Chips liegen im Minus. Doch das Potenzial auf der Unterseite ist noch längst nicht ausgeschöpft, wie langfristige Charts der wichtigsten Indizes deutlich zeigen.

Hier geht es zur Aufzeichnung: Link

Dienstag, 19. Januar, 19 Uhr

Euro, Gold, Öl, Kupfer – Trading-Chance für die nächsten Wochen

Der DAX steht immer im Mittelpunkt, aber auch andere Märkte locken mit guten Gelegenheiten. Wir beleuchten die spannendsten Basiswerte.

Hier geht es zur Aufzeichnung: Link

Dienstag, 12. Januar, 19 Uhr

Apple, Google, Facebook, Tesla – US-Aktien im Fokus

Im vergangenen Jahr lieferten die amerikanischen Börsen eine wenig überzeugende Bilanz ab. Doch es gibt auch Ausnahmen, die auf der Überholspur bleiben sollten.

Hier gibt es die Aufzeichnung: Link

Dienstag, 05. Januar, 19 Uhr

Bayer, Daimler, Allianz, K+S – wie geht es 2016 weiter?

Alle DAX-Aktien unter der fundamentalen und charttechnischen Lupe. Einige Überraschungen sind garantiert.

Hier gibt es die Aufzeichnung: Link