banner ad
banner ad

Tag: eon-Chartanalyse

E.ON – Chart des Grauens mit Chancen

E.ON – Chart des Grauens mit Chancen

Konzernchef Johannes Teyssen muss heute Farbe bekennen und Investoren die kurz- bis mittelfristigen Aussichten präsentieren. Wer gute Nerven hat, kann den tiefen Kurs für einen antizyklischen Einstieg nutzen, oder auf eine Alternative setzen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Seite www.chartanalysen-online.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.