banner ad
banner ad

Tag: Bayer

Allianz, Siemens, Commerzbank, Deutsche Bank, BASF, Bayer – die Wackelkandidaten im DAX

Allianz, Siemens, Commerzbank, Deutsche Bank, BASF, Bayer – die Wackelkandidaten im DAX

So ganz allmählich erreicht die Korrektur im DAX eine heiße Phase: Entweder es kommt wie in den vergangenen Monaten zu einer impulsiven Gegenbewegung, oder die Kurse sacken weiter in den Keller. Für Schnäppchenjäger wäre der Zeitpunkt sehr günstig. Allerdings lauern langfristig größere Gefahren.

Allianz, BASF, Bayer, Daimler, SAP und Siemens – als Sammel-Index ein guter DAX-Indikator

Allianz, BASF, Bayer, Daimler, SAP und Siemens – als Sammel-Index ein guter DAX-Indikator

Es ist der Traum eines jeden Anlegers: Am Hochpunkt verkaufen und am Tiefpunkt wieder einsteigen. In der Realität wird dies aber nur sehr selten gelingen. Vor allem die Psychologie macht oft einen Strich durch die Rechnung. Eine Lösung bieten einfache Handelsstrategien, die wertvolle Orientierung bieten.

VW, Bayer, BASF, Daimler, Nordex, Evotec, Nokia, Apple und kritische Signale vom US-Markt – die Chart-Show

VW, Bayer, BASF, Daimler, Nordex, Evotec, Nokia, Apple und kritische Signale vom US-Markt – die Chart-Show

Die letzten zwei Börsenmonate stehen bevor, aber wird es auch wieder eine Jahresendrally geben? Falls die Bullen am Ruder bleiben, könnten einige Aktien aus dem DAX noch einmal so richtig durchstarten. Die Favoriten und Einschätzungen zu Nokia, Apple & Co. erfahren Sie im Webinar.

Das beste Kaufsignal überhaupt

Das beste Kaufsignal überhaupt

Der DAX hat es am Dienstag bereits vorgemacht, einen Tag später legte auch Bayer nach und kletterte per Tagesschluss auf ein frisches Jahres- und damit auch Rekordhoch. Charttechnisch das beste Kaufsignal überhaupt, denn ernsthafte Widerstände in den neuen Kursregionen kann es nicht geben.

Blue Chip auf Rekordjagd

Blue Chip auf Rekordjagd

Während der DAX noch einige Hürden bis zum Höchststand überwinden muss, glänzen einige Indexmitglieder bereits mit frischen Rekorden. Dazu zählt auch Bayer. Die Aktie bietet sich dank der hohen relativen Stärke für einen kurzfristigen prozyklischen Einstieg an.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Seite www.chartanalysen-online.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.