banner ad
banner ad

Gastbeiträge

Der innere Markt funkt SOS

Der innere Markt funkt SOS

Von außen betrachtet deutet die charttechnische Situation in den führenden Indizes nur auf ein übliches „Ausatmen“ der Kurse. Unterhalb der Oberfläche der Indizes erkennt man aber deutliche Warnzeichen. Immer mehr Aktien – auch aus wichtigen Sektoren – wechseln auf ein Verkaufssignal und geraten unter den Einfluss des Angebots. Die Indizes weichen also von innen her […]

By 17. August 2017 0 Comments Read More →
DAX: Weisen die Chip-Aktien den Weg?

DAX: Weisen die Chip-Aktien den Weg?

In den vergangenen Tagen haben sich die Zweifel am Aufwärtstrend der globalen Märkte erhöht. Gegen einen schnellen Trendwechsel spricht aber die hohe relative Stärke von Aktien gegenüber allen anderen Anlageklassen. Ein wichtiger Hinweis auf die Stärke der Bullen ist auch die sehr gute Verfassung der Chip- Aktien, die als Antrieb für den Technologiesektor und die […]

Evotec, Morphosys – Comeback der Biotech-Aktien

Evotec, Morphosys – Comeback der Biotech-Aktien

Während in den Medien vor allem über den Ausverkauf und das mögliche Ende des Aufwärtstrends bei den Technologieaktien geschrieben wird, schiebt sich ein anderer Sektor klammheimlich in den Vordergrund: Biotech. Anscheinend finden hier die Anleger interessante Geschäftskonzepte zu nach wie vor günstigen Preisen, weshalb der Sektor ein wichtiges Kaufsignal der P & F Technik erzeugt […]

Drohen nun negative saisonale Effekte?

Drohen nun negative saisonale Effekte?

Überraschend entspannt verhalten sich nach wie vor die großen Anleger. Die Aufwärtstrends an den globalen Indizes sind intakt, obwohl Kapital abgezogen wird, wie der innere Markt zeigt. Für die DAX-Anleger könnte sich jetzt zusätzlich saisonaler Gegenwind entfalten. Auf spannendem charttechnischen Niveau handelt die russische Börse, die mit der Entwicklung der Rohstoffpreise hoch korreliert ist.

Barrick Gold und die Vola: Wegweiser für den Markt

Barrick Gold und die Vola: Wegweiser für den Markt

Vor einigen Tagen wurde die immer weiter sinkende Kursschwankung kritisiert und als Sorglosigkeit der Anleger interpretiert. Jetzt ist es umgekehrt, plötzlich schießt die Vola nach oben und die Nervosität der Anleger ist förmlich spürbar. Dies zeigt sich auch an den bereits seit einigen Tagen wieder gefragten Aktien des Goldsektors.

DAX-Bären bleiben in Deckung

DAX-Bären bleiben in Deckung

An den US-Börsen dauert die ruhige und wenig aufgeregte Marktlage an. Die außergewöhnlich geringe Handelsspanne der vergangenen Wochen und die geringe Volatilität der Kurse mahnen aber auch zur Vorsicht. Inzwischen zeigt sich die nachlassende Dynamik ebenfalls im übergeordnet wichtigsten Risikoindikator des inneren Marktes, der sich seit März leicht verschlechtert hat.

Ist „Sell in May“ die richtige Strategie?

Ist „Sell in May“ die richtige Strategie?

Ab dem 1. Mai beginnt die statistisch schwächere Jahreshälfte. Da stellt sich die Frage, ob dies auch für das Jahr 2017 gilt. Ein Blick in den Rückspiegel liefert wertvolle Hinweise, was Anleger in den kommenden Monaten erwarten können.

Bank-Aktien nehmen an Schwung auf

Bank-Aktien nehmen an Schwung auf

Obwohl sich aktuell die Käufer im DAX und an den anderen wichtigen Märkten nach der Kursrallye derzeit etwas zurückhalten und die Kurse konsolidieren, haben die Käufer noch gute Karten. Dies zeigt nicht nur das Verlaufshoch im DAX oder das Allzeithoch im Nasdaq Composite, sondern auch die wichtigen Bankaktien.

By 28. April 2017 0 Comments Read More →
Angst vor der Inflationsfalle

Angst vor der Inflationsfalle

Im Februar notierte die US-Inflationsrate bei historisch straffen 2,7 Prozent. Für Deutschland wurde eine Februarteuerung von 2,2 Prozent errechnet, für den Euroraum lag die Inflationsrate bei 2,0 Prozent. Analysten schreiben diese Zahlen teilweise bis zum Jahresende fort.

Konsolidierung bereits beendet?

Konsolidierung bereits beendet?

Die gestrige moderate Zinserhöhung durch die FED hat die Bullen nicht beeindruckt. Ganz im Gegenteil herrscht nun wieder Sicherheit und wichtige Industriesektoren befestigten sich erneut. Fraglich ist jedoch, ob die Konsolidierung der vergangenen Tage bereits ausreichend war um erneut genügend Käufer anzulocken. Der innere Markt ist jedenfalls noch nicht „über den Berg“.

By 17. März 2017 0 Comments Read More →
Warnsignale werden konkreter

Warnsignale werden konkreter

Nur von außen betrachtet ist noch kein Ende der Kursrallye abzusehen. Wer aber einen Blick unter die Oberfläche der Indizes riskiert, erkennt dort ein Brodeln. Die großen Anleger lenken kein frisches Kapital mehr in den Markt und immer mehr Aktien rutschten unter die wichtige 50 –Tage- Linie. In diesem Sinne interessant ist auch die relativ […]

By 10. März 2017 0 Comments Read More →
Parteien in der charttechnischen Analyse

Parteien in der charttechnischen Analyse

Stimmungen, Handlungen und Erwartungen prägen die Kursverläufe von Unternehmen. Gleiches gilt für Parteien.  Wenn ein Unternehmen charttechnisch analysiert werden kann, warum nicht auch eine Partei?

DAX: Geht die Wette der Anleger auf?

DAX: Geht die Wette der Anleger auf?

Während (oder weil) die Skepsis der Anleger zunimmt, hat das deutsche Kursbarometer erneut „eine Schippe“ draufgelegt und ein neues Verlaufshoch markiert. Unterstützend wirken die guten Unternehmensergebnisse und die leicht steigende Inflationserwartung, die die Attraktivität von Sachwerten erhöht. Aber auch der innere Markt zeigt übergeordnet und auch kurz bis mittelfristig ganz eindeutig auf das Lager der […]

By 23. Februar 2017 0 Comments Read More →
Februar-Bilanz: Blick in die Vergangenheit liefert wertvolle Hinweise

Februar-Bilanz: Blick in die Vergangenheit liefert wertvolle Hinweise

Lange hatten sich die US-Aktienmärkte im Februar 2007 oben gehalten. Vor zehn Jahren – ab dem 21. Februar 2007 – begann eine Phase kaum merklich sinkender Kurse. Diese Entwicklung setzte sich bis zum Wochenende fort. Es herrschte Ruhe, nichts war passiert, die Verluste waren leicht. Am folgenden Montag, den 26. Februar zeigten sich die Märkte […]

Barrick Gold & Co. – starkes Signal!

Barrick Gold & Co. – starkes Signal!

Für die meisten Anleger sehr überraschend bleiben die globalen Aktien-Indizes robust und unbeeindruckt von den verschiedenen politischen Risiken. Verantwortlich dafür ist der Konjunkturaufschwung und die günstigen Aussichten für viele Unternehmen. Der innere Markt zeigt uns, dass die Bullen eindeutig im Vorteil sind. Ein sehr interessanter Sektor mit hohem Kursziel der P & F Technik sind […]

By 13. Februar 2017 0 Comments Read More →
DAX: Alarmglocke im Blick behalten

DAX: Alarmglocke im Blick behalten

Nun beginnt die Berichtssaison und die Amtseinführung des neuen Präsidenten rückt näher. Damit steigt auch die Wahrscheinlichkeit von Enttäuschungen und Gewinnmitnahmen, da das Erwartungspotenzial sehr hoch ist. Obwohl die Charttechnik und der „innere Markt“ positiv sind, empfehle ich die Entwicklung und auch die sehr geringe Volatilität zu beachten. Diese signalisiert große Sorglosigkeit der Anleger.

By 13. Januar 2017 0 Comments Read More →
Verfrühter Inflationssprung stimmt nachdenklich

Verfrühter Inflationssprung stimmt nachdenklich

Der Dezember-Anstieg der Inflationsrate von 0,6 auf 1,1 Prozent im Euroraum hinterlässt Fragezeichen. Er kommt einen Monat zu früh, denn der Basiseffekt eines gestiegenen Ölpreises greift erst im Januar so richtig.

Trump-Rallye oder Weihnachts-Rally im DAX?

Trump-Rallye oder Weihnachts-Rally im DAX?

Nach der imposanten Rallye der vergangenen Wochen steigt das Risiko von durchaus üblichen Gewinnmitnahmen im DAX und an den anderen globalen Märkten. Speziell der DAX droht in eine regelrechte „Fahnenstange“ hineinzulaufen. Gewinnmitnahmen wären nicht überraschend.

By 22. Dezember 2016 0 Comments Read More →
Ist Gold der neue Feind der Aktien?

Ist Gold der neue Feind der Aktien?

Nach der FED-Sitzung deutet sich ein Ausatmen der globalen Märkte an, die nach der Rallye doch ein wenig überhitzt sind. Der DAX hat sein erstes und schnelles Kursziel nach dem Ausbruch aus dem Seitwärtstrend praktisch erreicht. Die Goldminen bleiben auf Talfahrt und auch der wichtige Biotechsektor will einfach nicht an der allgemeinen Hausse teilhaben.

By 15. Dezember 2016 0 Comments Read More →
DAX in schwieriger Lage – positive Sektorrotation in den USA

DAX in schwieriger Lage – positive Sektorrotation in den USA

Während Wachstumsaktien unter Druck standen, tendierten die Sektoren Öl- und Öl-Service sowie Energie extrem fest. Insgesamt liegt der Ball an der wichtigen US -Börse im Feld der Käufer. Hingegen  hat unser DAX ein Verkaufssignal gebildet und handelt nun auf einer sehr wichtigen Unterstützung der P & F Technik.

By 2. Dezember 2016 0 Comments Read More →
banner ad